Theatergruppe Vogelfrei

Willkommen bei den Vogelfreien!

Für das nächste Jahr suchen wir keine Schauspieler mehr. Wenn Ihr theaterbegeistert seid und Lust habt, in sonstiger Form mitzuwirken (Bühnenbild, Schminken, Auf- und Abbau, Technik, …), dann schreibt uns!

Über Vogelfrei

Wir sind Vogelfrei,

die Theatergruppe, die schon seit dem Wintersemester 2006/07 am Germanistischen Seminar zuhause ist.

Jedes Jahr im Sommersemester finden im Garten des Germanistischen Seminars (Karlstraße 2) Proben, Vorbereitungen und schließlich, in wunderbarer Freilichtatmosphäre und mit Blick aufs Schloss, die ersehnten Aufführungen statt.

Auch wenn wir im Germanistischen Seminar zuhause sind, findet man bei uns nicht nur Germanisten, sondern Studierende aus allen möglichen Fachbereichen: Geschichte, Biologie, Physik und Mathematik – vom ersten bis zum letzten Semester ist alles dabei. Wir sind eine Gruppe von Studierenden für Studierende und als solche organisieren wir alles von Proben über Werbung und schließlich die Aufführungen selbst!

Dabei sind wir mit ca. 20 Mitwirkenden pro Jahr für eine Theatergruppe fast schon außergewöhnlich groß. Wechsel und Veränderung sind dementsprechend ständige Begleiter.

Kontakt